30.10.2014 in Schule und Bildung

Alle Abschlüsse in Lindlar ermöglichen!

 

Am 28. Oktober tagte der Schulausschuss der Gemeinde Lindlar und eine starke Mehrheit aus SPD, CDU und FDP sprach sich für ein erneutes Anmeldeverfahren der Hauptschule aus.

Laut Ausschussmitglied Marco Mann (SPD), traf dies nicht bei allen Bürgern auf Verständnis. Er und seine Genossen seien mehrfach darauf  angesprochen worden, warum man nach klaren Statements für eine Gesamtschule nun die Hauptschule unterstütze. „Dies ist ein klares Ja zu allen Abschlüssen in Lindlar! Die einzige Alternative für das kommende Schuljahr  wäre gewesen, unsere Hauptschüler an Wipperfürth zu verweisen. Dies kann jetzt und in Zukunft nicht der Weg sein, zumindest nicht der Weg der SPD!“  äußerte sich Mann. Dass man trotzdem weiterkämpfe, um in unserer Gemeinde eine zukunftsfähige, bedarfsgerechte und wohnortnahe Schullandschaft zu etablieren, stehe für die SPD Lindlar außer Frage.

10.11.2011 in Schule und Bildung von SPD Oberbergischer Kreis

Der Schulkonsens in NRW – langes Ringen, endlich geht es voran - Perspektiven für die Bildungspolitik in Oberberg

 

Auf Einladung der SGK Oberberg informierte und diskutierte die stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion Renate Henricks, Landtagsabgeordnete aus Bonn, im Wipperfürther Ratssaal mit interessierten Bürgern und Kommunalpolitikern über den im Oktober im Landtag beschlossenen Schulkonsens von SPD, Grünen und CDU.

07.11.2011 in Schule und Bildung von SPD Oberbergischer Kreis

SGK im Gespräch mit Renate Hendricks MdL - Der Schulkonsens in NRW

 

Bildungspolitik ist immer wieder ein spannendes Thema und beschäftigt auch intensiv die Kommunalpolitik. In NRW haben unter Federführung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die SPD, die Grünen und die CDU einen Schulkonsens beschlossen.

Zeitnah nach den Beschlüssen des NRW Landtags zum neuen Schulgesetz bietet die SGK-Oberberg eine Informationsveranstaltung am 8. November um 19:00 Uhr im "Altes Seminar-Ratsaal", Wipperfürth, Lüdenscheider Str. 48, mit der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Renate Hendricks MdL, die aktiv am Prozeß beteiligt war, an.

18.07.2011 in Schule und Bildung von SPD Oberbergischer Kreis

Jugendliche zeigen starkes Interesse an Bundespolitik

 

Inzwischen „außer Dienst” darf er wieder mit dem privaten Pkw fahren. Der ehemalige Verteidigungsminister der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Peter Struck stellte sich den Fragen der gut vorbereiteten Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Marienheide. In Begleitung von Bürgermeister Uwe Töpfer und den Kreistagsabgeordneten Thorsten Konzelmann und Michaela Engelmeier-Heite nahm sich der erfahrene Berufspolitiker viel Zeit, um mit dem 11er-Kurs EW und 12er-Kurs SoWi zu diskutieren.

16.05.2011 in Schule und Bildung von SPD Oberbergischer Kreis

SGK & SPD Oberberg: KiBiz – Die GeneralRevision - Probleme, Lösungswege und Konzepte

 
Wolfgang Jörg MdL aus Hagen

Die SGK und SPD Oberberg laden am Donnerstag 26. Mai 18.00 Uhr zur Veranstaltung mit Wolfgang Jörg MdL, Kinder-und jugendpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion NRW ein.

Das Kinderbildungsgesetz (KiBiz), in der letzten Legislaturperiode von der CDU/FDP-Landesregierung beschlossen, sorgt bis heute für viel Unruhe in den Kitas und bei den Städten. Hannelore Kraft hat vor der Landtagswahl versprochen, dieses KiBiz zu ändern und neu zu gestalten. Der Entwurf des neuen KiBiz liegt nun vor.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

02.11.2019 - 03.11.2019 Klausur der SPD Lindlar (2-tägig)

14.11.2019, 18:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Lindlar

29.11.2019 - 01.12.2019 Weihnachtsmarktstand der SPD-Lindlar

Tierheim Wipperfürth

Mitglied in der SPD werden

DGB

AWO Rhein-Berg