Bessere Verbindung Richtung Köln

Veröffentlicht am 27.03.2018 in Ratsfraktion

Unser Antrag auf Verbesserung der Verbindung zwischen Lindlar und der RB 25 in Engelskirchen ging einstimmig durch den Haupt- und Finanzausschuss.

Beantragt wurde die Taxibusverbindung auf die neuen Fahrtzeiten der RB 25 in Engelskirchen abzustimmen.

Wenn der Kreis zustimmt, bedeutet dies einen großen Schritt Richtung Rheinland. Endlich wäre dann unter der Woche auch nach 20 Uhr eine Anbindung mit öffentlichen Verkehrmittel Richtung Lindlar möglich und Samstags könnte auch die nun bessere Taktung bis 2 Uhr aus Köln sinnvoll genutzt werden, ohne auf ein reguläres Taxi oder das eigene Auto zurückgreifen zu müssen. Im Sinne unseres Antrages würde auch Wipperfürth profitieren, wenn die bisherige Linienführung beibehalten wird.

Für alle Menschen die auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, wäre dies wirklich eine deutlich spürbare Verbesserung.

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

21.06.2018, 17:00 Uhr Kein Raum für Rassismus! Oberberg bleibt bunt!

21.06.2018, 18:30 Uhr Vorstandssitzungs SPD Lindlar

25.06.2018, 18:15 Uhr Fraktionssitzung SPD Lindlar

Tierheim Wipperfürth

Mitglied in der SPD werden

DGB

AWO Rhein-Berg