Herzlich willkommen bei der SPD Lindlar

SPD Lindlar

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die aktuellen Themen aus der Kommunalpolitik hier vor Ort. Außerdem stellen wir Ihnen die  Verantwortlichen unseres SPD Ortsvereins und die Mitglieder der SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Lindlar vor.

 

24.05.2018 in Unterbezirk von SPD Oberbergischer Kreis

SPD Oberberg wählt neuen SGK Vorstand

 
v.l. Christoph Hastenrath, Ursula Mahler und Frank Mederlet

Neuer Vorsitzender der SGK Oberberg ist Christoph Hastenrath aus Wiehl, Frank Mederlet aus Wipperfürth wurde zum Geschäftsführer und stellvertretendem Vorsitzenden gewählt, sowie die stellvertretende Landrätin Ursula Mahler aus Radevormwald zur Beisitzerin.

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) ist der Zusammenschluss der Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Die SGK hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen.

23.04.2018 in Veranstaltungen von SPD Oberbergischer Kreis

Geschichte(n) von Zeitzeugen erzählt - Friedhelm Julius Beucher

 

Am Dienstag, den 24. April um 19:30 Uhr wird Friedhelm Julius Beucher auf Einladung der Gleichstellungsstelle der Stadt Bergneustadt im Heimatmuseum Bergneustadt in der Wallstraße 1 von seinen Aufgaben und Erlebnissen als Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes berichten. 
 

 

17.04.2018 in Ortsverein

SPD Lindlar wählt neuen Vorstand

 
vlnr: D. Fuchs, T. Kiefer, S. Köster, M. Maresch, R. Klinnert, M. Mann, M. Scherer, A. Bertram u. C. Miftaraj

Marco Mann als Vorsitzender bestätigt

Am vergangenen Freitag stand die Jahreshauptversammlung der SPD Lindlar ganz im Zeichen der Vorstandswahlen.
Während Marco Mann einstimmig als Vorsitzender bestätigt wurde, gab es auf vielen weiteren Positionen Veränderungen. Die Genossinnen und Genossen wählten Renate Klinnert aus Schmitzhöhe zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden und Tobias Kiefer aus Altenlinde zum neuen Kassierer.

16.04.2018 in Kreistagsfraktion von Kreistags-SPD

Keine Veräußerung personenbezogener Daten

 
Ralf Wurth, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Die Fraktionen der SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag des Oberbergischen Kreises wollen verhindern, dass der Kreis personenbezogene Daten an Dritte verkauft. 

Der Landrat wird aufgefordert, sich hier auch deutlich bei den Städten und Gemeinden im Oberbergischen Kreis zu positionieren, um damit die Bürgerinnen und Bürger im Kreis zu schützen.

 

14.04.2018 in Kreistagsfraktion von Kreistags-SPD

OBK- Fairsorgt - Verbesserung der Lebensqualität pflegebedürftiger Senioren - Kreisgesundheitsausschuss stimmt zu

 
Wolfgang Brelöhr

In der Sondersitzung des Ausschusses für Gesundheit und Notfallvorsorge unter Vorsitz des Engelskirchener Kreistagsmitglieds Wolfgang Brelöhr stimmten die Ausschussmitglieder dem Projektantrag „OBK—FAIRsorgt“ einstimmig zu.

Als einer von 93 Anträgen hat der oberbergische Kreis sich nach Zustimmung der politischen Gremien um Fördermittel aus dem Innovationsfonds beworben. Dieser Fonds wird von allen gesetzlichen Krankenkassen finanziert und schüttet jährlich insgesamt ca. 250 Mio Euro für Projekte zur Weiterentwicklung von Versorgungsformen aus. Die Förderentscheidung wird im Herbst diesen Jahres vom Gemeinsamen Bundesausschuss in Berlin getroffen.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

28.05.2018, 18:15 Uhr Fraktionssitzung SPD Lindlar

29.05.2018, 18:30 Uhr Vorstandssitzungs SPD Lindlar

05.06.2018, 18:00 Uhr Sitzung der Kreistagsfraktion

Tierheim Wipperfürth

Mitglied in der SPD werden

DGB

AWO Rhein-Berg